Neuigkeiten

05.07.2020, 10:36 Uhr
Landtagswahl 14.03.21: Natalie Bauernschmitt geht ins Rennen um das Direktmandat
Bereit für den Regierungswechsel
In der Mitgliederversammlung der CDU Alzey-Worms wurde Natalie Bauernschmitt aus Alzey zur Landtagskandidatin für die kommende Landtagswahl im März nächsten Jahres gewählt.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im anstehenden Landtagswahlkampf, der sich in Zeiten von Corona sicherlich als gänzlich anders gestalten wird.
Foto: CDU Alzey
Seitens des Stadtverbandes Alzey wurde Natalie Bauernschmitt frühzeitig dem Kreisvorstand vorgeschlagen und überzeugte im Laufe des umfangreichen und offen-transparenten Kandidatenfindungsverfahren durch ihren beruflichen Werdegang, ihre Erfahrung, ihr kommunalpolitisches Engagement u.a. als Beigeordnete der Stadt Alzey, Kreistagsmitglied sowie durch ihre sympathische, kompetente und ruhige Art.

Durch den Aufruf des Kreisvorstandes Anfang des Jahres an alle Gemeindeverbände, geeignete und interessierte Persönlichkeiten zu benennen, fanden sich gleich drei Interessenten aus verschiedenen Gemeindeverbänden, die sich den Mitgliedern auf der Mitgliederversammlung vorstellen konnten.

Ein offen transparentes Verfahren das zeigt, dass sich innerhalb des CDU-Kreisverbandes interessante und fähige Menschen finden, die bereit wären, Verantwortung zu übernehmen.
So hatten die Mitglieder also eine echte Wahl zwischen einem starken Mitbewerberfeld und 77 % der anwesenden Mitglieder gaben unserer Natalie Bauernschmitt ihre Stimme. Ein tolles Ergebnis und Demokratie von ihrer besten Seite, verbunden mit einer freundschaftlichen Stimmung zwischen den Kandidaten - vorher wie nachher.

Gemeinsam mit ihrem ebenfalls in der Versammlung gewählten B-Kandidaten Patrick Moll aus Saulheim heißt es nun also: auf in den Wahlkampf und die Wählerinnen und Wählern von sich, ihren politischen Zielen und der Notwendigkeit des Regierungswechsels zu überzeugen.

Stadtverbandsvorsitzender Michael Lohmer überreichte Natalie Bauernschmitt im Anschluss an die Wahl Fight-Handschuhe und stimmte alle Anwesenden auf einen kämpferischen, fairen und stilvollen Wahlkampf ein.

Bilderserie