Neuigkeiten

29.11.2019, 18:28 Uhr
CDU-Antrag zur Teilnahme an Radkampagne/Wettbewerb Stadtradeln 2020 eingereicht
Zur Förderung des Fahrradverkehrs im Stadtgebiet inkl. Umland und auch, um als Vorbildkommune im Landkreis Alzey-Worms zu fungieren, hat die CDU-Stadtratsfraktion einen Antrag eingereicht, dass die Stadt Alzey im Jahr 2020 an dem 3-wöchigen Projekt „Stadtradeln“ teilnimmt und Bürger, Mitarbeiter, Unternehmen, Schulen usw. für diese Rad-Kampagne motiviert. Vorschlag Teilnahmezeitraum: 10.06.-01.07.2020.
Die Stadtverwaltung möge die Stadt Alzey zur Teilnahme anmelden.
Quelle: www.stadtradeln.de
Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Das Image des Fahrrads ist im Wandel begriffen. Für breite Kreise der Bevölkerung liegt Radfah-ren im Trend. Das Fahrrad wird als praktisches Verkehrsmittel zur Arbeit oder Ausbildung, im Beruf usw. […] Rad fahren gilt zunehmend als Chance gegen Stau und Parkplatzmangel, stellt über kurze und mittlere Distanzen eine überzeugende Alternative zum Auto dar und ist eine sinnvolle Ergän-zung des öffentlichen Verkehrs in Stadt und Land.
                 (Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur)

Unser Antrag zur Anmeldung beim sogenannten STADTRADELN verfolgt daher folgendes Ziel: unsere Kommune zu aktivieren und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.
Des Weiteren möchten wir so viele Mitarbeiter*innen der Stadt, Schüler*innen der Schulen, Arbeitnehmer*innen der in Alzey ansässigen Firmen und Privatpersonen dazu zu gewinnen, für einen Zeitraum von 21 Tagen, so oft wie möglich das Fahrrad als Fortbewegungsmittel zu nutzen.

Hierfür schlagen wir den Zeitraum vom 10. Juni 2020 bis 01. Juli 2020 vor. Diese Fahrrad-Kampagne könnte, wie in vielen anderen Landkreisen, die Weichen für die Radverkehrsförderung und -planung in Alzey voranbringen. 

Vorstellbar  wäre auch, am letzten Kampagnentag als eine Art  "Alzey - Alle gemeinsam" eine große Abschlusstour möglichst aller Teilnehmer zu absolvieren, an deren Ende z.B. als  "Belohnung" für alle ein Abschlussfest auf dem Freizeitgelände am Herdry stattfindet.

Weitere Informationen zu der Kampagne finden Sie unter www.stadtradeln.de/home