Neuigkeiten
09.07.2019, 21:10 Uhr
neues Kaufhaus bietet gut Erhaltenes zum günstigen Preis
Vergangenen Samstag eröffnete das Alzeyer Second-Hand-Kaufhaus (ASK) ganz nach dem Motto „Was für mich heute nicht mehr von Nutzen ist, kann anderen helfen!“ Damit wird herzlichst jeder eingeladen, aus dem überflüssigen Hab und Gut eine Spende anstatt Sperrmüll zu produzieren.
Das Besondere daran ist, dass dort gespendete Möbel, Haushaltsgegenstände, Spielzeuge und Kleidung zum kleinen Preis wieder verkauft werden. Wir verstehen dieses Unternehmen als eine gelebte Kultur des Helfens. Lobenswert ist der Ausdruck von sozialem Zusammenhalt und Nachhaltigkeit, den man dort wiederfindet. Frau Kovacs richtete das kleine Kaufhaus mit sehr viel Geschmack ein und ein Besuch dort ist gewiss ein schönes Einkaufserlebnis! Die neue zweite Beigeordnete der Stadt, Natalie Bauernschmitt (CDU), hat sich ebenfalls ein Bild des neuen Angebotes gemacht: „Es ist ein vielfältiges Angebot“, sagt Bauernschmitt. "Ein Angebot, bei dem der Gedanke der Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle spielt." Wir wünsche gutes Gelingen und glückliche Käufer/innen!
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU-Alzey bei facebook Angela Merkel bei Facebook
© CDU Alzey  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 261778 Besucher