Neuigkeiten
NEUES AUS FRAKTION UND STADTVERBAND
eine weitere erfolgreiche Folge aus unserer Reihe Politik-LOKAL mit reger Diskussion der Zuhörerschaft
Mit der Themenauswahl hat der CDU Stadtverband wieder einmal richtig gelegen, denn es fanden sich am Mittwoch viele Zuhörer im Weingut der Stadt Alzey ein, um mit uns gemeinsam über das Thema "Islamisierung Europas - echte Gefahr oder übertriebener Populimus?" zu sprechen.

Gewohnt gekonnt und interessant führte unser Impulsreferent und Kenner der Materie Dr. Michael Rohschürmann - Lehrbeauftragter der Justus Liebig Universität Gießen im Bereich Moderner Islam - ins Thema ein, stellte zugespitzte Fragen und zeigte so auf, dass es DIE eine einfache Antwort nicht gibt.  
Weitere Meldungen
19.02.2019
Bereits im Herbst 2018 gab es massive Unregelmäßigkeiten auf der Eisenbahnstrecke Kirchheimbolanden – Mainz.
So kam es insbesondere zu den Zeiten des Schüler- und Berufs-/Pendlerverkehrs zu massiven Verspätungen und Zugausfällen. Darüber hinaus hatten einige Züge statt zwei Triebwagen nur einen kleinen Triebwagen, so dass die Anzahl der Steh- und Sitzplätze überhaupt nicht ausreichte und Fahrgäste teilweise aus Platzmangel nicht mitfahren konnten.
Auch die CDU erreichten viele Beschwerden und Anfragen.
weiter

09.02.2019
Kreisparteitag sendet deutliches Zeichen der Geschlossenheit nach außen
Auf dem Kreisparteitag der CDU Alzey-Worms am 09.02.19 im Bürgerhaus Ensheim stand nicht nur die wichtige Wahl der Kreistagskandidaten sondern auch die Wahl des Kandidaten zur Landratswahl im Zuge der Kommunalwahl am 26. Mai an.

Entschlossen, kämpferisch und geschlossen schickt die CDU als DIE Rheinhessenpartei Markus Conrad, Bürgermeister der VG Wörrstadt, ins Rennen.

6 Kandidaten des Stadtverbandes Alzey kandidieren für den Kreistag.
weiter

22.01.2019
Junge Menschen engagieren sich
„Im Laufe ihrer Schulzeit  haben Schüler vieles, wo sie Verbesserungenchancen sehen. In der "Schüler Union" (SU) finden sich junge Menschen ab dem 12. Lebensjahr zusammen, um Verantwortung zu übernehmen, gemeinsam die Qualität der Bildung zu verbessern oder es zumindest zu probieren und sich dafür einzusetzen“, so fasst die neu gewählte Vorsitzende des am vergangenen Sonntag wiederbelebten Kreisverbandes der "Schüler Union Alzey-Worms" - Isabelle Nonnenmacher - ihre Aktivitäten zusammen.
weiter

20.01.2019
Mitglieder entscheiden am 09. Februar
Der Vorstand des CDU-Kreisverbandes Alzey-Worms hat auf einer Sitzung im Vorfeld seines Neujahrsempfangs am 19. Januar einstimmig den Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion Markus Conrad als Kandidaten für die Landratswahl am 26. Mai vorgeschlagen.
Damit folgte der Kreisvorstand dem einstimmigen Votum der eigens zur Kandidatensuche gebildeten Findungskommission, in der alle CDU-Gemeindeverbände und der CDU-Stadtverband Alzey vertreten waren.
weiter

04.01.2019
Mehrere mögliche Kandidaten bieten beste Voraussetzungen
Bei der Kommunalwahl am 26. Mai diesen Jahres haben die Wähler einige Entscheidungen zu treffen.
Gewählt wird in Alzey so z.B. nicht nur ein neuer Stadtrat oder die neue Zusammensetzung des Europaparlamentes, sondern auch die Wahl eines neues Landrats steht an, nachdem Landrat Görisch seinen vorzeitigen Rückzug bekannt gegeben hatte.
Für die Kreis-CDU bieten sich schon jetzt - zu diesem doch noch frühen Zeitpunkt - bereits mit mehreren potentiellen Kandidaten beste Auswahlvoraussetzungen.
weiter

28.12.2018
Die CDU will Zukunft gestalten - mit konkreten Vorstellungen
Die Rheinhessen-CDU macht sich schon lange konkrete Gedanken über die Gestaltung unserer rheinhessischen Zukunft und hat in breit angelegten Gesprächsrunden konkrete Vorschläge erarbeitet.
Während andere nur reden oder abschreiben, legen wir vor!

CDU - DIE Rheinhessenpartei!

Das Rheinhessen-Konzept knüpft mit seinen Zukunftsperspektiven für ein starkes und lebenswertes Rheinhessen an die erste Vorstellung der CDU-Initiative im März 2015 an und präzisiert die Zwischenergebnisse aus dem 1. Rheinhessenforum vom Dezember 2015. .

Uns beschäftigen die Themen:
- der Einführung einer Rheinhessenkonferenz,
- der Gestaltung des digitalen Wandels,
- einer überregionalen Verkehrsinfrastruktur, 
- einer Verbesserung des ÖPNV,
- einer Bündelung der Grundversorgung in der Energie-, Wasser- und Abfallwirtschaft
- eines rheinhessischen Gesundheits- und Pflegebündnisses
- des Ausbaus eines differenzierten regionalen Bildungsangebotes
-.. einer besseren Vernetzung des Sports
- der Entwicklung eines PR- und Marketingkonzeptes für den rheinhessichen Weinbau und Tourismus
- der Stärkung der historischen und kulturellen Identität

In die vorliegenden Ergebnisse sind u.a. Gespräche mit verschiedenen Interessengruppen und Informationen aus zahlreichen Veranstaltungen, Tagungen, wie z.B. den IHKs im Rhein-Main-Gebiet, bzw. weiteren rheinhessischen Institutionen und Verbänden eingeflossen.


weiter

28.12.2018
Unser Bundestagsabgeordnete Jan Metzler macht sich stark für eine flächendeckende Einführung mit schnellem mobilen Internet.

Jan Metzler hat sich daher der Abgeordneten-Initiative „5G-Mobilfunk auch auf dem Land“ angeschlossen, die inzwischen mehr als 25 Bundestagsabgeordnete der Union unterstützen.
„Die gleichwertige Versorgung in urbanen und ländlichen Räumen ist mir ein ganz wichtiges Anliegen!“, fasst Metzler zusammen, dessen Wahlkreis im Herzen Rheinhessens 105 Gemeinden umfasst und in weiten Teilen auch ländlich geprägt ist.
weiter

10.12.2018
Damit Stadt und Selz-Umgebung sauberer werden
Die ersten Vorbereitungstreffen der von Pierre Zwilling und seiner Firma coStorage GmbH & Co. KG initiierten Aktion "Alzey räumt auf!" sind unter Beteiligung der Stadt, der politischen Parteien und weiteren Interessierten abgearbeitet worden und für die CDU Alzey war es keine Frage, sich an dieser Aktion aktiv zu beteiligen. Immerhin setzen wir uns für ein "Mehr an Sauberkeit" in unserer Stadt ein und das geht eben nur durch Anpacken.

Nun steht ein gemeinsamer Termin zur Aufräumaktion für alle interessierten Bürger fest:
Treffpunkt ist am Samstag, den 02.02.19 um 14.00 Uhr in der Justus-von-Liebig-Str. 9 (coStorage) , Gewerbegebiet Alzey.

Mehr Infos uns Interessensbekundung unter:
alzeyraeumtauf.de/
weiter

16.11.2018 | Jens Gengnagel
Leider müssen wir mehr denn je nach nunmehr 80 Jahren daran erinnern, was in jener Nacht geschehen ist. Das Ausmaß der damaligen Zeit darf unter keinen Umständen in Vergessenheit geraten.
Jeder einzelne von uns kennt es: Ein Geräusch, ein Lied, ein Geruch oder ein Bild, das uns in null Komma nichts in die Vergangenheit zurückversetzt. Oftmals sind es die schönen Dinge, die uns im Gedächtnis bleiben. Doch dürfen wir im Hinblick auf dieses Ereignis nicht zulassen, dass es aufgrund seiner Grausamkeit und Inhumanität aus unseren Erinnerungen verdrängt wird.änden in Vergessenheit geraten.
weiter

20.05.2018
alljährlich besucht die JU zum Muttertag das DRK-Krankenhaus
Zum diesjährgen Muttertag beschenkte die Junge Union Alzey traditionsgemäß wieder Frauen im Alzeyer Krankenhaus mit roten Rosen.

Mit 200 Rosen traf man sich morgens, um den Menschen eine Freude zu machen, die nicht in der Lage sind, diesen Tag zu Hause gemeinsam mit ihrer Familie verbringen zu können.
Nachdem allen Damen mit Genesungswünschen die Blumen überbracht wurden, ging es in die Innenstadt, um dort die restlichen Rosen zu verteilen. Auch für nächstes Jahr plant die Junge Union, zum Muttertag Blumen zu verschenken.

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU-Alzey bei facebook Angela Merkel bei Facebook
© CDU Alzey  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec.